Sie sind hier: Aktuelles » 

Torte mit 26 Kerzen

Verabschiedung von Toni Gerner

(v. l.) Kreisgeschäftsführer Andreas Schäfer, Landrat Josef Niedermaier und RDL-Nachfolger Markus Bail bei der Abschiedsfeier für Toni Gerner im BRK-Lehrsaal

Nach fast 26 Jahren beim BRK verlässt Toni Gerner als Rettungsdienstleiter den Kreisverband, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Im Beisein von Landrat Josef Niedermaier (Vorstand) verabschiedeten sich Geschäftsführung und Kollegen in einer kleinen Feierstunde von „Doni“. Niedermaier bedankte sich bei Toni Gerner, der den Rettungsdienst im Landkreis entscheidend mitgeprägt hat, für sein Engagement und wünschte ihm herzlich alles Gute für die Zukunft. Nach Leberkäs und Brezen wurde die leckere Schokoladentorte aufgeteilt.

1. September 2017 09:54 Uhr. Alter: 107 Tage